Flyer heartbeat DinA6 NEU Seite 1

Unter der Leitung von Dr. med. Stefan R.M. Fennrich (Steinbeis-Unternehmen Medicus Munus) entstehen in heartbeat lebendige Konzepte für den medizinischen Bereich. Sie reichen von Wissenschaft, therapeutische Architektur bis hin zu Kunst. Unterschiedliche Kompetenzen ermöglichen eine vernetzte Herangehensweise. So wird in einer komplexen Welt der Transfer von Ideen in Wirklichkeit und Anwendung erlebbar. Das Konzept heartbeat – Kunst wird hier realisiert durch in between │ heartbeat intensive.

Es ist ein Beginn. Die Erfahrungen der Veranstaltungen in between │ heartbeat intensive werden sich als wachsender Organismus in weiteren Veranstaltungen der Öffentlichkeit zeigen. Darüber hinaus gibt es mit der Hochschule für Philosophie München und dem Klinikum rechts der Isar München (Thomas Kammerer, Professor Dr. med. Eckhard Frick sj, Professor Dr. med. Berberat) eine Zusammenarbeit für Wissenschaft und Lehre.

 

Die Mensch-Technik-Interaktion steht im Spannungsfeld mit der Mensch-Mensch-Interaktion und soll einen gesellschaftlich relevanten Impuls zu existenziellen Fragen des Lebens darstellen. Grenzsituationen des Lebens sind Alltag und treten besonders im Rahmen einer intensivmedizinischen Erfahrung in unser Bewußtsein.

 

Zur Zeit sind wir in der Planung weiterer Veranstaltungen. Wir halten Sie hier auf dem Laufenden!
Schauen Sie wieder vorbei!